4 Social C’s: Commerce

Bei Ziel Commerce geht es darum, die Nutzung der Social Media Plattformen möglichst stark zu monetarisieren, hauptsächlich durch Verkauf von Produkten und Dienstleistungen. Eine weitere Möglichkeit ist die Schaltung von Fremdwerbung. Insbesondere bei themenspezifischen Plattformen wie Blogs kann dies ab einem bestimmten Trafficvolumen interessant sein, da hier eine sehr spezifische Zielgruppe mit speziellen Interessen angesprochen wird.
Ausserdem ist zu beobachten, wie sich die Werbemöglichkeiten auf den Social Media Plattformen weiterentwickeln. So kann bei Facebook seit einiger Zeit auch Retargeting über bekannte Dienstleister genutzt werden oder es ist möglich, einer spezifischen Gruppe von Bestandskunden ein Post anzuzeigen. Solche Angebote eröffnen für das Ziel Commerce völlig neue Möglichkeiten, kaufwillige Kunden anzusprechen.
Allerdings verwenden die meisten Nutzer Social Media Plattformen nicht aus kommerziellen Gründen, sondern zur Information und Unterhaltung. Daher wird aggressive Werbung mit starken Handlungsaufforderungen von den Nutzern meist als störend empfunden. Der sogenannte F-Commerce, eine Shop-Integration in Facebook, hat beispielsweise nur für die wenigsten Unternehmen zum Erfolg geführt. Entsprechend ist bei diesem Ziel vorgängig abzuklären, ob sich das Produkt oder die Dienstleistung überhaupt für eine Bewerbung auf Social Media Plattformen eignet und wie kaufbereit die Nutzer sind.
Allerdings holen sich die Nutzer nach wie vor für viele Produkte und Dienstleistungen die Information online, kaufen aber offline (RoPo-Effekt), z.B. Finanzprodukte. Damit auch diese Kunden den Weg zum Verkaufsabschluss finden, muss neben verkaufsorientierter Werbung unbedingt noch qualitativ hochwertiger, relevanter Content geboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s