World Café „Digital Controlling Excellence“

Im Rahmen der diesjährigen Controlling-Konferenz „Digital Controlling Excellence – Erfolgreiche Digitalisierungsprojekte im Controlling“ am Mittwoch, 25. September, stärken wir am Nachmittag den Austausch und die Vernetzung der Teilnehmenden mit einem World Café.

Kaffeehausatmosphäre

Durch das Format World Café haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, das Themenfeld „Digital Controlling Excellence“ in kleiner Runde zu diskutieren. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, sich untereinander zu den verschiedenen Bereichen „Digital Controlling Excellence“ auszutauschen und so Ideen zu entwickeln. Das World Café zeichnet sich durch Offenheit und ungezwungene Atmosphäre aus und soll der fachlichen Interaktion und persönlichen Vernetzung dienen. Die Gedanken, Ergebnisse und Ideen werden auf einem Poster zusammengetragen und festgehalten.

Ablauf

Die Referenten der Controlling-Konferenz und weitere Controlling-Experten erwarten als Gastgeber die Konferenzteilnehmenden an ihrem Thementisch zum Konferenzthema „Digital Controlling Excellence – Erfolgreiche Digitalisierungsprojekte im Controlling“. An den 11 Thementischen geht es um:

  • Digitalisierung – Chancen im Controlling
  • Digitalisierung mit Business Intelligence und Business Analytics im Controlling am Beispiel eines KMU
  • Finance Innovation bei Schindler und der Mehrwert fürs Controlling
  • Robotics in Finance – Change mit Begeisterung
  • Digital CFO
  • Controlling digitaler Risiken
  • Business Analytics im Controlling
  • Digitalisierung im Controlling – Cost Driver oder Cost Cutting?
  • Digitaler Controller
  • Der digitalisierte Wirtschaftsprüfer – Kostenersparnis oder Big Brother?
  • Strategisches Controlling im digitalen Umfeld

An den Thementischen soll ein intensiver Austausch unter den Teilnehmenden stattfinden. Wichtige Diskussionsthemen, Ideen und Impulse werden auf dem Poster notiert oder skizziert. Nach 12 Minuten wird die erste Diskussionsrunde beendet und die Konferenzteilnehmenden verteilen sich an andere Thementische.

Jeder Gastgeber begrüsst die neu zusammengestellte Gruppe, stellt das Thema, die gesammelten Ideen und Anmerkungen kurz vor und leitet in die Diskussion über. Insgesamt werden 4 Diskussionsrunden durchgeführt. Die Poster werden anschliessend aufgehängt und die Diskussionen können am Apéro riche fortgeführt werden.

Etikette

Das Thema steht bei einem World Café im Zentrum, grosse Abschweifungen sind nicht gewünscht. Die eigenen Ansichten sollen eingebracht werden und aber auch die Meinung der andren Teilnehmenden ist zu akzeptieren.

Ergebnis

Die Poster vom World Café „Digital Controlling Excellence“ sind nachfolgend dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.